Ätherrauschen

Kommentare zum Leben, dem Universum und dem ganzen Rest.

15. Mai 2018

Große Aufregung in den Medien um die Bäckerei-Äußerungen des FDP-Chefs Christian Lindner. Da wird seit Tagen Zeter und Mordio wegen des angeblichen Rassismus in der Anekdote geschrien, als würde beispielsweise die AfD nicht jeden Tag solche und viel schlimmere "Anekdoten" verbreiten.

Nun stimme ich mit Herrn Lindner politisch nicht überein, aber ausgehend von dem, was er in der Vergangenheit im Großen und Ganzen von sich gegeben hat, glaube ich tatsächlich, dass hinter seiner Äußerung nicht Rassismus steckt. Vielmehr halte ich das für einen Ausdruck der in der FDP verbreiteten Ansicht, dass Zuwanderung nur dann gut ist, wenn sie Geld ins Land bringt und die Geschäfte befördert. Die Unterscheidung zwischen legaler und illegaler Zuwanderung in dem Zitat ist bezeichnend, wobei unterschlagen wird, dass ein 'illegal' Zugewanderter natürlich auch ein hochqualifizierter IT-Fachmann sein könnte, der nur eben nicht aus Indien sondern aus einem der zu vielen Kriegsgebiete überall auf der Welt kommt und vielleicht nicht den optimalen Weg gewählt hat, den Zuständen dort zu entfliehen.

DAS ist für mich das eigentliche Problem mit Herrn Lindner: die Unterscheidung zwischen guter und schlechter Zuwanderung, die Menschen aufgrund ihrer Nützlichkeit bewertet, die Verteidung komplett willkürlicher Entscheidungen darüber, ob ein Mensch legal oder illegal hier lebt, und der Versuch, den völlig irrationalen und unbegründeten Ängsten einer Klientel, die seiner Partei in den letzten zwanzig Jahren (außer als Stimmvieh) nie wichtig war, eine Berechtigung zuzusprechen, nur um sich anzubiedern.

Die FDP hatte mal neben ihren wirtschaftsliberalen Ansichten auch eine Reputation als Bürgerrechtspartei. Mit Äußerungen wie diesen, die bewußt provozieren und am rechten Rand fischen, entfernt sie sich aber immer weiter von diesem Teil ihrer ehemaligen Kernkompetenzen. Das hat allerdings auch schon einem Herrn Mölleman nicht gut getan und die FDP fast in den Abgrund gerissen.

Permalink
Startseite Archiv Suche
Proudly made purely with Rust
Impressum und Datenschutzerklärung